Spandau, Veranstaltungen

Im Brauhaus fließt jetzt Maibock

Eskortiert von der Historischen Spandauer Stadtgarde stach Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD) am 1. Mai mit einem wohl gezielten Schlag das erste Holzfass mit Maibock im Brauhaus Spandau an. Der wird an der Neuendorfer Straße 1 auch bei zahlreichen Veranstaltungen im Wonnemonat ausgeschenkt. Die starten am 5. Mai mit dem Vatertag und am 8. Mai von 10 bis 14 Uhr mit dem Muttertags-Brunch (Kosten 22 Euro). Die „Sir Gusche Band“ spielt beim Pfingst-Brunch am 15. Mai von 10 bis 14 Uhr (Kosten 22 Euro). Live übertragen werden die Finals des DFB-Pokals am 21. Mai um 20 Uhr sowie der Champions-League am 28. Mai ebenfalls um 20 Uhr. ud

Brauhaus5

Foto: Bürgermeister Helmut Kleebank beim Fassanstich im Brauhaus Spandau an. Foto: Ud

Spandau, Kunst

Enthüllt: Neue Ausstellung auf der Zitadelle

Lenin Kopf

„Enthüllt. – Berlin und seine Denkmäler“ heißt die neue Dauerausstellung, die in dem zum Museum umgebauten Proviantmagazin auf der Spandauer Zitadelle eröffnet wurde. Sie vermittelt – und das ist eine so noch nicht dagewesene Herangehensweise – deutsche Geschichte anhand von politischen Originaldenkmälern, die im Laufe der Jahre aus dem Berliner Stadtraum verschwunden sind. 

Weiterlesen

Veranstaltungen

Tanzen bis spät in die Nacht

Wenn der Spandauer DJ Thomas Biber zur "Ü-50-Party" lädt, dann passiert vieles, nur nicht das, was man evtl. erwartet, nämlich alte Leute, die sich zum langweiligen Kaffekränzchen treffen.... Ganz im Gegenteil: Die dritte Ü-50-Party im Spandauer "Basement" war bestens besucht, um 20 Uhr eröfnete der DJ mit Harpos "Movie Star", um 20.05 Uhr war die Tanzfläche proppenvoll - und blieb es auch bis spät in die Nacht. Ein echter Geheimtipp für fröhliche Best-Ager... bvs

00 - Ü-50-Party -Stadt-Journal-bvs -
01 - Ü-50-Party -Stadt-Journal-bvs -
02 - Ü-50-Party -Stadt-Journal-bvs -
03 - Ü-50-Party -Stadt-Journal-bvs -
04 - Ü-50-Party -Stadt-Journal-bvs -
05 - Ü-50-Party -Stadt-Journal-bvs -
06 - Ü-50-Party -Stadt-Journal-bvs -
07 - Ü-50-Party -Stadt-Journal-bvs -
08 - Ü-50-Party -Stadt-Journal-bvs -
09 - Ü-50-Party -Stadt-Journal-bvs -
10 - Ü-50-Party -Stadt-Journal-bvs -
11 - Ü-50-Party -Stadt-Journal-bvs -
12 - Ü-50-Party -Stadt-Journal-bvs -
13 - Ü-50-Party -Stadt-Journal-bvs -
14 - Ü-50-Party -Stadt-Journal-bvs -
15 - Ü-50-Party -Stadt-Journal-bvs -
16 - Ü-50-Party -Stadt-Journal-bvs -
17 - Ü-50-Party -Stadt-Journal-bvs -
18 - Ü-50-Party -Stadt-Journal-bvs -
19 - Ü-50-Party -Stadt-Journal-bvs -
20 - Ü-50-Party -Stadt-Journal-bvs -

Spandau, Falkensee, News

Razzia bei ambulantem Pflegedienst in Spandau

Die Ermittlungen gegen die ambulante Pflegedienstfirma aus Spandau dauern an.

115 Polizeibeamte hatten am gestrigen Donnerstag, 21. April, morgens um 8 Uhr bei einer großangelegte Razzia Geschäftsräume des Pflegedienstes an der Seegefelder Straße durchsucht, gleichzeitig wurden Wohnungen von Mitarbeiterinnen und Patienten durchsucht. Die 41-jährige Inhabern des Pflegedienstes, Ekaterina S., wurde nach Mitteilung der Polizei in ihrem Haus in Falkensee festgenommen und wird heute dem Richter zur Verkündung eines Haftbefehls vorgeführt.

Weiterlesen

Spandau, News

Berliner Mietspiegel unwirksam?

Spandauer Mieterverein für Verbraucherschutz:
Berliner Mietspiegel 2015 in Teilen unzutreffend und unwirksam?

Einer Stellungnahme des Münchner Professors für Statistik Kauermann von der renommierten Ludwig- Maximilians-Universität zufolge sollen die Mieten für einen Teil der in dem Berliner Mietspiegel 2015 ausgewiesenen Wohnlagen unter Anwendung fehlerhafter statistischer Verfahren berechnet worden sein. Das teilt der Spandauer Mieterverein für Verbraucherschutz mit und verweist als Quelle auf einen Bericht der "Berliner Zeitung".

Weiterlesen

Spandau, News

Bezirk informiert über Ausbau von Havel und Spree

Planfeststellungsverfahren "Projekt 17 Deutsche Einheit"

Im Raum 1125 des Rathauses an der Carl-Schurz-Straße 2/6 können Interessierte noch bis zum 4. Mai die Planungsunterlagen für die Fahrrinnen-Anpassung von Spree und Havel im Bereich Spandau einsehen. Die Mitarbeiter beantworten dabei auch gern Fragen zum Planfeststellungs-Verfahren „Projekt 17 Deutsche Einheit.“

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...

Regionales Stadtjournal Falkensee + Spandau

Herausgeber:

Havelland Verlag GbR

Redaktion:

Bernhard von Schröder

Anzeigenannahme:

+49 3322 23 80 65

Henkelstr. 6
14612 Falkensee